Tankstellen Sonntag

Jeden 3. Sonntag im Monat heißt es: Herzlich Willkommen bei der Tankstelle!

An diesem Sonntagmorgen/-mittag kann ich auftanken.

Eine Zeit, die Leib und Seele gut tun wird.

 

Wir beginnen die Tankstelle um 11.30 Uhr mit einem Gottesdienst, der uns nicht nur in die Thematik einführt, um die es an diesem Sonntag geht. Mit modernen Liedern, einer guten Predigt und in Gemeinschaft können wir Gott näher kommen.

 

Nach dem Gottesdienst bieten wir für alle Teilnehmer ein warmes Mittagessen an. Egal ob ich zuhause alleine bin oder nicht, Gemeinschaft beim Essen tut immer gut. Dort können wir neue Menschen treffen oder uns zu denen setzen, mit denen wir gerne zusammen sind, aber für die wir in den letzten Wochen kaum Zeit hatten.

Im Anschluß an das Essen können wir dann die Thematik des Tages vertiefen durch einen Vortrag und Austausch.

 

Die Kinder brauchen sich derweil nicht zu langweilen, es sei denn sie wollen zuhören. Sie können sich freuen auf eine gemeinsame Zeit mit anderen Kindern und das Spielen und Lachen kommt sicher nicht zu kurz.

Mit Kaffee und Kuchen gewappnet können nach dem Vortrag Fragen zum Thema gestellt werden. Es darf aber auch einfach noch verweilt werden.

Ein offizielles Ende gegen 14. 30 Uhr soll uns bestärkt nach Hause senden.

 

Wir bieten auch die Möglichkeit zu persönlichem Gespräch und Gebet. Das Team nimmt sich Zeit für die einzelnen und vereinbart einen separaten Termin, wenn das angesprochene Anliegen nicht so gut in kurzer Zeit besprochen werden kann.